Kapazität im Kokillenbau erweitert.

Die Slévárna Heunisch a.s. in Krásná baut den werkseigenen Kokillenbau konsequent weiter aus. Nun konnte das neue CNC-Horizontal-Bearbeitungszentrum in Betrieb genommen werden. mehr...


Hegwein Bester des Meister-Kurses

Der Ottenhöfer Mathias Hegwein hat seine Weiterbildung zum Gießerei-Meister als bester seines Kurses abgeschlossen und wurde von der Industrie- und Handelskammer Stuttgart für seine Leistungen ausgezeichnet. mehr...


Tobias Horn erhielt bayerischen Meisterpreis

Tobias Horn von der Gießerei Heunisch ist der beste geprüfte Industriemeister Elektrotechnik seines Jahrgangs. Als einer von 150 Absolventen der Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer (IHK) wurde er mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet. mehr...


HEUNISCH GUSS auf NEWCAST

Inmitten von fast 2000 Ausstellern aus aller Welt präsentierte die Gießerei Heunisch mit ihren Tochtergesellschaften ihr Leistungsspektrum auf der NEWCAST in Düsseldorf. mehr...


Die Faszination des fließenden Metalls

Business-Forum besucht Gießerei Heunisch

BAD WINDSHEIM (bb) – Die Funken fliegen. Unvorstellbar heiß, so um die 1400 Grad Celsius, ist das Metall, wenn es in gleißend hellem Strahl in die Form gegossen wird. Das Bild fasziniert und ist für Fremde auch ein bisschen beängstigend. Für die Männer an den Maschinen ist es ein normaler Arbeitstag. Sie machen wie gewohnt weiter, während am Donnerstagabend 40 Besucher an ihnen vorbei durch die Produktion von Heunisch Guss geführt werden. mehr...

Heunisch Guss